Baumschule PflanzenParadies  ·  Freiburger Straße 15  ·  69469 Weinheim  · Tel. 06201 – 8442630

Baumschule ·  Freiburger Straße 15
69469 Weinheim  · Tel. 06201 – 8442630

Glanzmispel

Photinia

Die Glanzmispel ‘Red Robin’ gehört unter allen Glanzmispeln zu den prächtigsten Gehölzen. Die Sorte der Rotlaubigen Glanzmispel (Photinia x fraseri) entstand in Neuseeland. Wegen ihres leuchtend roten Austriebs, den immergrünen Blättern und der guten Schnittverträglichkeit ist sie die optimale Heckenpflanze

Pflegetipps

So geht richtige Pflanzenpflege

Der Strauch wächst breitbuschig und kann bis zu 3m hoch und 2m breit werden. Für einen dichten, kompakten Wuchs empfehlen wir einen regelmäßigen Rückschnitt und eine regelmäßige Düngung. Nach ca. 10 Jahren ohne Schnitt erreicht  die Pflanze Ihre Maximalgröße.

Die weißen Blüten der Glanzmispel ‘Red Robin’ sitzen in breiten Schirmrispen zusammen und zeigen sich von April bis Juni. Durch den Klimawandel gehen die wärmeliebenden Glanzmispeln immer häufiger auch in unseren Breiten in Blüte. Das ist gut für die Insektenwelt, denn Glanzmispeln sind bei Bienen und Co. so beliebt wie viele heimische Blühsträucher.

Die Glanzmispel kann sowohl vollsonnig als auch etwas schattiger sitzen. Optimal ist ein geschützter Standort. Die Glanzmispel gedeiht in fast jedem neutralen, gut durchlässigen Gartenboden. Wie die meisten Gartenpflanzen sollte der Boden mäßig trocken bis frisch sein.

Die Glanzmispel ‘Red Robin’ benötigt nicht zwingend einen Schnitt. Wollen Sie jedoch Ihre Hecke in Form bringen, greifen Sie im Frühjahr vor dem neuen Austrieb (etwa Ende März) zur Heckenschere. Generell sind Glanzmispeln gut schnittverträglich. Ähnlich wie Buchs können Sie das Gehölz auch mehrmals nachschneiden.

Die Glanzmispel sollte für ein schönes und gesundes Wachstum regelmäßig mit einem organischen Dünger versorgt werden. Wir empfehlen hier den Baum,- Strauch und Heckendünger von Oscorna. Dieser wird von den Pflanzen am besten vertragen und besteht aus rein natürlichen Rohstoffen.

Je öfter Sie die Glanzmispel zurückschneiden, desto dichter, kompakter und schöner wird diese. Der junge, rote Austrieb erfolgt immer im Frühjahr oder nach einem Rückschnitt. Die Sorte Photinia robusta ‚Compacta‘ besitzt einen besonders dichten Wuchs und ein leuchtendes Rot.

 

Sie haben Fragen?

Wir sind gerne für Sie da!

In unserer Baumschule arbeiten ausgebildete Fachkräfte, die Sie zu den unterschiedlichsten Pflanzenarten beraten können: von Beerensträuchern bis zum stattlichen 5-Meter-Baum. Fragen Sie uns ruhig – wir geben Ihnen wertvolle Tipps zu Ihrem Traumgarten!

Nichts mehr verpassen!

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter