Baumschule PflanzenParadies  ·  Freiburger Straße 15  ·  69469 Weinheim  · Tel. 06201 – 8442630

Baumschule ·  Freiburger Straße 15
69469 Weinheim  · Tel. 06201 – 8442630

Portugiesischer Kirschlorbeer

Prunus Iusitanica

Der Portugiesische Kirschlorbeer, ein eleganter Strauch, verleiht Gärten mit seinem üppigen Wuchs und den zarten Blüten eine zauberhafte Atmosphäre. Erfahren Sie, wie Sie diese Schönheit optimal pflegen können.

Pflegetipps

So geht richtige Pflanzenpflege

Mit seinem aufrechten, kompakten Wuchs erreicht der Portugiesische Kirschlorbeer eine Höhe von bis zu 4 Metern und bildet dichte Hecken oder attraktive Solitärpflanzen.

Im Frühjahr schmückt er sich mit duftenden weißen Blüten, die nicht nur einen angenehmen Duft verbreiten, sondern auch eine Vielzahl von Insekten anlocken, die den Garten beleben.

Der Portugiesische Kirschlorbeer bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte mit gut durchlässigem Boden. Er verträgt jedoch auch leicht schattige Bereiche und ist daher vielseitig einsetzbar.

Ein regelmäßiger Schnitt im Frühjahr nach der Blüte ist empfehlenswert, um die gewünschte Form zu erhalten und das Wachstum anzuregen. Dabei können alte oder beschädigte Zweige entfernt werden.

Eine organische Düngung im Frühjahr, Sommer und Herbst unterstützt das gesunde Wachstum und die Entwicklung der Pflanze.  Wir empfehlen „Oscorna Baum- Strauch- und Heckendünger“.

Der Portugiesische Kirschlorbeer ist winterhart und somit eine robuste Pflanze, die auch in kalten Regionen gedeiht. Seine glänzenden, immergrünen Blätter bleiben das ganze Jahr über attraktiv und bieten ganzjährig Sichtschutz und Privatsphäre.

Sie haben Fragen?

Wir sind gerne für Sie da!

In unserer Baumschule arbeiten ausgebildete Fachkräfte, die Sie zu den unterschiedlichsten Pflanzenarten beraten können: von Beerensträuchern bis zum stattlichen 5-Meter-Baum. Fragen Sie uns ruhig – wir geben Ihnen wertvolle Tipps zu Ihrem Traumgarten!

Nichts mehr verpassen!

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter