Baumschule PflanzenParadies  ·  Freiburger Straße 15  ·  69469 Weinheim  · Tel. 06201 – 8442630

Baumschule ·  Freiburger Straße 15
69469 Weinheim  · Tel. 06201 – 8442630

Ahorn

Acer

Vom filigranen Kleinstrauch bis zum mächtigen Großbaum: Kaum eine andere Baumgattung zeigt so vielfältige Ausprägungen wie die Arten und Sorten der Ahorne. Gut erkennen lassen sich Ahorne an ihren Blättern. Im Herbst nehmen die Blätter der meisten Ahorne eine leuchtend gelbe oder rote Farbe an.

Pflegetipps

So geht richtige Pflanzenpflege

Ahornbäume haben je nach Art unterschiedliche Wuchsformen, von kugelförmig bis hin zu breit ausladend. Wählen Sie einen Standort, der genügend Platz für das Wachstum Ihres Ahornbaums bietet. Einige Arten können recht groß werden, daher ist es wichtig, dies bei der Auswahl des Standorts zu berücksichtigen.

Die Blütezeit von Ahornbäumen variiert je nach Art, und viele Arten haben eher unauffällige Blüten. Die eigentliche Schönheit der Ahornbäume zeigt sich jedoch im Herbst, wenn sich das Laub in leuchtende Rot-, Orange- oder Gelbtöne verwandelt.

Die meisten Ahorne sind sehr frosthart und stellen keine besonderen Ansprüche an ihren Standort. Damit ihr schönes Herbstlaub dem Wind nicht zu stark ausgesetzt ist, empfiehlt sich allerdings oft ein windgeschützter Platz

Ein gelegentlicher Schnitt kann erforderlich sein, um die Form und das Wachstum Ihres Ahornbaums zu steuern. Entfernen Sie abgestorbene oder beschädigte Äste sowie übermäßig wuchernde Triebe. Ahornbäume sollten idealerweise im späten Herbst oder im Winter geschnitten werden.

Eine organische Düngung im Frühjahr, Sommer und Herbst unterstützt das gesunde Wachstum und die Entwicklung der Pflanze.  Wir empfehlen „Oscorna Baum- Strauch- und Heckendünger“.

Einige Ahornarten, insbesondere japanische Ahorne, sind anfällig für Sonnenbrand und müssen vor der intensiven Mittagssonne geschützt werden. Leider sind viele Ahornarten etwas anfällig für Schädlinge und Pilzkrankheiten. Eine gute Alternative zum Ahorn ist der Amberbaum.

Sie haben Fragen?

Wir sind gerne für Sie da!

In unserer Baumschule arbeiten ausgebildete Fachkräfte, die Sie zu den unterschiedlichsten Pflanzenarten beraten können: von Beerensträuchern bis zum stattlichen 5-Meter-Baum. Fragen Sie uns ruhig – wir geben Ihnen wertvolle Tipps zu Ihrem Traumgarten!

Nichts mehr verpassen!

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter