Baumschule PflanzenParadies  ·  Freiburger Straße 15  ·  69469 Weinheim  · Tel. 06201 – 8442630

Baumschule ·  Freiburger Straße 15
69469 Weinheim  · Tel. 06201 – 8442630

Seidenbaum/ Schlafbaum

Albizia

Der Seidenbaum, auch bekannt als Albizia julibrissin, ist eine atemberaubende Zierpflanze, die mit ihren federartigen Blättern und den leuchtend rosa Blüten jeden Garten verschönert. Damit Ihr Seidenbaum seine volle Pracht entfalten kann und Ihnen lange Freude bereitet, ist eine angemessene Pflege entscheidend. Hier sind einige wichtige Pflegetipps:

Pflegetipps

So geht richtige Pflanzenpflege

Der Seidenbaum bildet eine breit ausladende, flach gewölbte Krone. Seine Triebe sind kantig und kahl. Er wird in der Regel drei bis sechs, selten bis acht Meter hoch. Derjährliche Zuwachs beträgt zwischen 20 und 40 Zentimeter.

Die Blütezeit dauert von Juli bis August. In dieser Zeit zieht der Seidenbaum wirklich alle Blicke auf sich! Seine Blüten ähneln feinen, hellrosafarbenen luftigen Pinseln. Sie stehen sehr zahlreich in kugeligen Büscheln an den Zweigenden.

Seidenbäume gedeihen am besten an sonnigen Standorten mit gut durchlässigem Boden. Achten Sie darauf, dass der Boden gleichmäßig feucht, aber nicht zu nass ist, um Staunässe zu vermeiden. Optimal ist ein geschützter, relativ windarmer Standort.

Der Seidenbaum ist sehr pflegeleicht. Er bildet ohne Schnitt eine schöne Krone, kann aber bei Bedarf zurückgeschnitten werden. Entfernen Sie abgestorbene oder beschädigte Äste sowie übermäßig wuchernde Triebe.

Eine organische Düngung im Frühjahr, Sommer und Herbst unterstützt das gesunde Wachstum und die Entwicklung der Pflanze.  Wir empfehlen „Oscorna Baum- Strauch- und Heckendünger“.

Mit Pflanzenkrankheiten und Schädlingen hat der Seidenbaum wenig zu kämpfen. Problematisch ist ein exponierter, windiger Standort, da das Gehölz äußerst windbruchgefährdet ist.

Sie haben Fragen?

Wir sind gerne für Sie da!

In unserer Baumschule arbeiten ausgebildete Fachkräfte, die Sie zu den unterschiedlichsten Pflanzenarten beraten können: von Beerensträuchern bis zum stattlichen 5-Meter-Baum. Fragen Sie uns ruhig – wir geben Ihnen wertvolle Tipps zu Ihrem Traumgarten!

Nichts mehr verpassen!

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter